Osteoporose Ernaehrung

Eine auf den individuellen Bedarf abgestimmte Osteoporose Ernaehrung ist eine der wichtigsten Behandlungsmoeglichkeiten bei Osteoporose. Darueber hinaus kann eine entsprechende Diaet einer Erkrankung vorbeugen.

Da bei Osteoporose der Knochenabbau zu hoch ist, muss bei einer Osteoporose Ernaehrung ist erster Linie der Knochenaufbau unterstuetzt werden. Der Mineralstoff Kalzium ist am engsten mit dem Knochenauf- und abbau verbunden. Der Koerper eines erwachsenen Mannes enthaelt rund 1,5 Kilogramm Kalzium, der einer Frau rund 1 Kilogramm. Der Blutspiegel benoetigt jedoch eine ziemlich genaue Steuerung, damit das Kalzium seine Funktionen erfuellen kann. Dies geschieht in der Regel hormonell, an der Steuerung beteiligt sind Vitamin D, Parathormon, Calcitonin, Schilddruesenhormon, Oestrogene und Cortison.

Kalzium - Bedarf und Verbrauch

Osteoporose ErnährungDer menschliche Koerper verliert pro Tag rund 300 Milligramm Kalzium ueber den Kot, den Urin und den Schweiss. Um diese Menge zu ersetzen, muessen taeglich rund 800-1000 Milligramm Kalzium ueber die Nahrung aufgenommen werden, da der Koerper lediglich 30-40% des in der Nahrung enthaltenen Kalziums aufnimmt. Bei Jugendlichen im Alter von 15-19 Jahren und stillenden Frauen wird der Bedarf sogar bei 1200-1300 Milligramm angesetzt.

Osteoporose Ernaehrung - Die richtigen Lebensmittel

Die Kalziumaufnahme sollte ueber den ganzen Tag verteilt erfolgen und sich nicht auf eine kalziumreiche Mahlzeit beschraenken. Darueber hinaus sollten tierische Kalziumlieferanten den pflanzlichen vorgezogen werden, da pflanzliches Kalzium vom Koerper schlechter aufgenommen wird. Um die Kalziumaufnahme positiv zu beeinflussen, sollten darueber hinaus Lebensmittel, die reich an Vitamin D sind, verzehrt werden.

Milchprodukte

Kalzium in MilchproduktenBesonders reich an Kalzium sind Milchprodukte. Kaesesorten, wie Emmentaler, Edamer, Parmesan und Mozzarella sind enorm kalziumhaltig. 60 Gramm Edamer enthalten rund 522 Milligramm, 60 Gramm Emmentaler etwa 660 Milligramm Kalzium. Neben Kaese sind Milch, Buttermilch, Dickmilch, Kefir und Joghurt ueberaus wertvoll bei einer Osteoporose Ernaehrung. Bei allen genannten Milchprodukten liegt der Kalziumgehalt bei etwas 240 Milligramm pro 200 Milliliter. Quark schneidet im Vergleich dazu eher schlecht ab, in 40 Gramm sind lediglich rund 37 Gramm Kalzium. Des Weiteren foerdert Milchzucker die Aufnahme von Kalzium.

Gemuese und Obst

Ausreichend Obst und Gemuese duerfen auch bei einer Osteoporose Ernaehrung nicht fehlen. Das kalziumreichste Gemuese ist mit Abstand der Gruenkohl. Er enthaelt 424 Milligramm Kalzium pro 200 Gramm. Darueber hinaus sind Porree, Fenchel, Brokkoli, Schwarzwurzeln und Spinat reich an Kalzium. Kraeuter, wie Petersilie oder Gartenkresse, sollten einen festen Platz auf dem Speiseplan erhalten, 20 Gramm Kresse sind mit 42 Milligramm in hohem Masse kalziumreich. Durch das Wuerzen von Gerichten mit frischen Kraeutern wird deren ernaehrungsphysiologischer Wert perfekt ausgenutzt.

Beerenfruechte sind das kalziumreichste Obst; 150 Gramm Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren und auch Johannisbeeren enthalten im Durchschnitt 66 Milligramm Kalzium. Des Weiteren sind Rosinen hervorragende Kalziumlieferanten. 50 Gramm enthalten rund 40 Milligramm. Darueber hinaus sind Zitrusfruechte wie Orangen, Zitronen, Limetten und Clementinen wertvoll bei einer Osteoporose Ernaehrung, sie sind nicht nur kalziumreich, sondern die enthaltene Zitronensaeure beeinflusst die Kalziumaufnahme positiv.

Weitere kalziumreiche Lebensmittel

Kalziumreiche ErnährungGetreideprodukte wie Brot und Vollkornnudeln, Nuesse und Samen sollten ebenfalls bei einer Osteoporose Ernaehrung einen festen Platz auf dem Speiseplan haben.

Besonders reich an Kalzium ist Pumpernickel; 100 Gramm enthalten rund 55 Milligramm des Mineralstoffs. Tofu ist ebenfalls ueberaus empfehlenswert, da er etwa 158 Milligramm Kalzium pro Portion enthaelt.

Getraenke

Viele Mineralwaesser sind sehr gute Kalziumlieferanten. Genaue Angaben sind auf dem Flaschenetikett zu finden. Waesser, die mindestens 150 Milligramm Kalzium pro Liter enthalten sind ideal. Darueber hinaus ist eine zusaetzliche Anreicherung mit Zitronensaeure positiv fuer die Kalziumaufnahme.

Osteoporose Ernaehrung - Was sollte vermieden werden?

Eiweiss

Die Aufnahme von Eiweiss sollte bei einer Osteoporose Ernaehrung drastisch reduziert werden. Ab einer Eiweissaufnahme von 100 Gramm am Tag wird die Kalziumverfuegbarkeit eingeschraenkt. Besonders Wurst- und Fleischwaren sind sehr reich an Eiweiss und sollten selten verzehrt werden. Fisch und Eier sind zwar sehr reich an Eiweiss, jedoch enthalten sie auch sehr viel Vitamin D, sodass sie als empfehlenswert fuer die Kalziumaufnahme gelten.

Phosphat

Phosphat senkt die Verfuegbarkeit von Kalzium und daher sollte die Aufnahme vermieden werden. Phosphat kommt besonders haeufig in Fleisch- und Wurstwaren, Cola, Schmelzkaese, Hefe, Sojamehl, Fleischextrakt und Bier vor.

Oxalsaeure

Oxalsaeure behindert die Kalziumaufnahme und sollte daher bei einer Osteoporose Ernaehrung vermieden werden. Reich an Oxalsaeure sind beispielsweise Kakao, Rote Bete, Spinat, Rhabarber, Schokolade und Mangold.

Fett

Ein hoher Fettkonsum sollte grundsaetzlich bei einer gesunden Ernaehrung vermieden werden. Neben den ueblichen unerwuenschten Eigenschaften behindert Fett auch die Kalziumaufnahme, da es wertvolle Traeger aus den Nahrungsmitteln verdraengt.

Osteoporose Ernaehrung - So wird der Tagesbedarf an Kalzium gedeckt

Fuer eine ausreichende Versorgung mit Kalzium ist keine immense Ernaehrungsumstellung noetig. Der Tagesbedarf kann leicht mit einigen wenigen kalziumreichen Produkten auf dem Speiseplan gedeckt werden. Die beiden folgenden Beispiele helfen bei der Orientierung:

Beispiel 1

    Morgens:
  • 1 Glas Milch (240 Milligramm Ca)
  • 1 Scheibe Pumpernickel (27 Milligramm Ca)
  • 1 Scheibe Edamer (266 Milligramm Ca)
  • Mittags:
  • 200 Gramm Gruenkohl (roh) (424 Milligramm Ca)
  • Abends:
  • 150 Gramm Orange (63 Milligramm Ca)
Gesamtaufnahme an Kalzium: 1020 Milligramm

Beispiel 2

    Morgens:
  • 200 Gramm Joghurt mit 150 Gramm Brombeeren (306 Milligramm Ca)
  • Mittags:
  • 200 Gramm Brokkoli mit 50 Gramm Mandelsplittern (300 Milligramm Ca)
  • Abends:
  • 1 Portion Mozzarella mit 200 Gramm Vollkornbrot (464 Milligramm Ca)
Gesamtaufnahme an Kalzium: 1070 Milligramm



Ueber OsteoporoseSymptome

Wir betreiben OsteoporoseSymptome.com mit dem Ziel Menschen aller Altersgruppen die noetigen Informationen zu bieten um zu entscheiden ob sie an Osteoporose leiden. Wir hoffen Ihnen ein klein wenig mit Ihrem Problem zu helfen. Bedenken Sie jedoch, dass haeufig ein Arztbesuch die sichere Variante ist, denn mit seiner Gesundheit sollte man nicht spassen.